GAMS 2016 – EIN HISTORISCHES TURNFEST

Der STV Marbach präsentierte sich am Rheintaler Turnfest in Gams von der besten Seite. Die Frauen- und Männerriege gewinnt Ihren Wettkampf in der 1. Stärkeklasse mit 29.53 Punkten und wurde Turnfestsieger.  Und auch die Aktiven konnten sich gegenüber dem Bündner Kantonalturnfest steigern und klassierten sich in der 1. Stärkeklasse mit 27.65 Punkten auf dem 3. Schlussrang. Seit der Einführung der 10er-Wertung haben die Aktiven vom STV Marbach  in der 1. Stärkeklasse noch nie über 27.5 Punkte erturnt. Zu guter Letzt gab es auch in den abschliessenden Staffelwettkämpfen vom Sonntag einen Sieg zu feiern: die Sprinter Fabian Spirig, David Hungerbühler, Benjamin Tanner und Reto Ebneter konnten sich bei den Herren den ersten Platz erturnen. Herzliche Gratulation allen Turnerinnen und Turnern zu den tollen Erfolgen.

STV Marbach am Bündner Kantonalturnfest in Thusis

Die Aktiven vom STV Marbach starteten am 10. bis 12. Juni am Bündner Kantonalturnfest in Thusis. Dieses Turnfest galt als Testlauf für das heimische Kreisturnfest in Gams vom kommenden Wochenende. Die Einzelturner turnten bereits am Freitag im Leichtathletikmehrkampf um Punkt. Matthias Ebneter, Fabian Spirig und Reto Ebneter konnten dank guten Resultaten eine Auszeichnung entgegen nehmen. Am Samstag und Sonntag stand dann das Vereinsturnen auf dem Programm. Leider konnten die gut 45 Turnerinnen und Turner, das von den Oberturnern Heidi Langenegger und Reto Ebneter gesteckte Ziel von 27 Punkten, bei Regenwetter knapp nicht erreichen. Trotzdem darf man mit den mehrheitlichen Leistungen zufrieden sein. Die Riegen blicken bereits positiv nach vorne und setzen alles daran, dasselbe Ziel in Gams dann zu erreichen. Am Sonntag setzte der STV Marbach mit seiner Grossfeldgymnastik während der Rangverkündigung einen würdigen Schlusspunkt vom BKTF 2016.

  1. Stärkeklasse 9. Rang, 26.73 Punkte
  2. Wettkampfteil: Grossfeldgymnastik 9.49, Hochsprung 9.25
  3. Wettkampfteil: Pendelstafette 8.12, Wurf 7.82
  4. Wettkampfteil: Fachtest Allround 9.21

 

 

 

Kreisjugitag (Organisator STV Balgach)

Sonntag, 05. Juni, mit 75 Kindern und Jugendlichen

48%
von den 75 Startenden haben sich 36 für den Jugifinal (LAMJU) qualifiziert.
Oder eben 48%. Was für eine super Gesamtleistung.

Herzliche Gratulation euch Allen!

Podest:
Ronja, Sandro, Samuel, Ramon

Top Ten:
Lia, Alina, Luna, Lisa, Chiara, Anna-Lena, Lea, Jana, Jil, Laurenz, Matteo, Jamie, Dean, Severin, Elia, Timon, Manuel, Manuel, Ahaash, Jonas

mit Auszeichnung:
Timéa, Lara, Emma, Nina, Gina, Viktoria, Carla, Maya, Mattia, Evan, Dominik, Janick, Ramon, Jonas

weiter mit guten Leistungen:
Vivien, Miora, Patricia, Laura, Paula, Julia, Anja, Anouk, Elena, Valentina, Hanna, Elena, Enya, Eliane, Alina, Fabienne, Elin, Elena, Amelie, Lena, Leonie, Alexa, Fabienne, Lars, Fynn, Timo, Ilario, Luan, Jannik, Rabit, Alessandro, Lukas, Ali, Nicola, Janis, Raphael, Janis

.. zu den Bildern

Grossfeldgymnastik siegt am Tannzapfe-Cup

Mit einem guten Auftritt erreichten die Aerobic-Mädels mit der Note 8.47 den 34. Rang. Leider war der Auftritt am Tannzapfe-Cup bereits die letzte Wettkampfvorführung für dieses Jahr unserer Teamaerobicgruppe.

Unsere Gymnastikgruppe überzeugte mit den hohen Noten 9.59 in der Vorrunde und 9.71 in der Finalrunde die Wertungsrichter und erntete viel Applaus von den Zuschauern. Der Erfolg mit dem 1. Platz am Tannzapfe-Cup ist ein wichtiger Meilenstein in der Vorbereitung für die SMV in Widnau.