Aktuell

Infos zum Turnbetrieb – Coronavirus

Der Vorstand vom STV Marbach hält an den Empfehlungen vom St. Galler Turnverband fest, welche der Vorstand vom SGTV öffentlich kommuniziert hat.

Die Trainingsbetriebe sollen unverändert weiterlaufen, bis anderslautende Entscheide der Behörden bekannt werden.
Falls Vereinsmitglieder aus betroffenen Gebieten (siehe Homepage BAG) zurückkehren, müssen diese nach ihrer Rückkehr 14 Tage lang dem Trainingsbetrieb und Veranstaltungen fernbleiben.
Alle Mitglieder achten genau auf Anzeichen von Unwohlsein (Fieber und Husten) und konsultieren gegebenenfalls telefonisch einen Arzt. Sie bleiben den Trainings und Veranstaltungen fern.

Alle Mitglieder beachten die vom BAG herausgegeben Hygieneregeln:

  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer
  • Händeschütteln vermeiden (>Ellbogenbegrüssung).
  • Gründlich Hände waschen.
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation.
  • Es sind die örtlichen Massnahmen in den Turn- und Sporthallen zu beachten.

Weitere Informationen unter www.bag.admin.ch oder auf www.sg.ch.

Der SGTV wie auch der STV Marbach beurteilen das Vorgehen betreffend den bevorstehenden Anlässen laufend und werden wieder kommunizieren.

Der Vorstand STV Marbach, 02.03.2020

Kommentare deaktiviert für Infos zum Turnbetrieb – Coronavirus