Alle Beiträge von reb

Jugilager

Wir sind am 6. Oktober glücklich und müde aus dem Jugilager in Elm zurück gekehrt. 

An dieser Stelle möchten wir uns bereits heute bei allen Personen bedanken, welche das erlebnisreiche Jugilager 2018 ermöglichten: sei es die Lagerleitung, alle Leiterinnen und Leiter, das Küchenteam, die Sponsoren, wie auch die aufgestellten Kinder und Jugendlichen. Herzlichen Dank für die Unterstützung und schön, dass ihr mit dabei wart. 

Auf unserer Jugilager-Homepage gibt es spannende Berichte und coole Bilder rund ums Lagerleben der über 118 Lagerteilnehmer. 

Hier geht es zur Jugilager-Homepage.

Wir sind Schweizermeister!!!

Unsere Gymnastikgruppe wird in Burgdorf nach einer fulminanten Aufholjagd Schweizermeister in der Gymnastik Grossfeld. Herzliche Gratulation.

Der STV Marbach gewinnt an den Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen in Burgdorf am 8. und 9. September 2018 in der Disziplin Gymnastik Grossfeld zum 5. Mal in der Vereinsgeschichte die Goldmedaille.

 Die Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen (SMV) zählen zu den Top-Events des Schweizerischen Turnverbandes. Es treten die besten Vereine des Landes an. Für einen Start beim Saisonhöhepunkt stehen mehrmals Wöchentlich Trainings auf dem Terminplan der aktiven Turnerinnen und Turner. So auch beim STV Marbach.

Gut vorbereitet reisten die Marbacher letzten Samstag nach Burgdorf ins Emmental. Geplagt von einer Verletzung einer Turnerin im vorabendlichen Abschlusstraining war es trotzdem wichtig sich auf den Wettkampf zu fokussieren und sich die dadurch neuen Aufstellungen und Formationen kurz vor dem Wettkampf einzuprägen. Am Samstag lag der Fokus bei der Finalqualifikation zu dem sich die besten drei Vereine pro Disziplin qualifizieren. Marbach lag nach einer guten Vorführung, mit einigen Unsicherheiten und den spürbaren kurzfristigen Änderungen in den Formationen zwischenzeitlich auf dem 3. Rang mit der Note 9.65, knapp hinter Dagmarsellen (LU) mit 9.66 und Gelterkinden (BL) mit 9.71. Alle drei Finalisten lagen nur minim auseinander und so war den marbacher Turnerinnen und Turnern bewusst, dass mit einem besseren Durchgang und dem nötigen Glück, der Sprung auf den ersten Platz geschafft werden kann.

So ist es dann am Sonntag auch eingetroffen. Ein letztes Mal haben sich die 18 Turnerinnen und 7 Turner unter der Leitung von Reto Ebneter, für den wichtigsten Auftritt in diesem Jahr konzentriert vorbereitet. Nach einer ausdrucksstarken und synchron geturnten Finalvorführung konnten die Marbacher die Reihenfolge aus der Vorrunde fulminant drehen und gewinnen nach einem Jahr Unterbruch erneut den Schweizermeistertitel in der Gymnastik Grossfeld. Die hohen Noten von 9.75 für Marbach, 9.73 für Dagmarsellen und 9.70 für Gelterkinden zeigen auf, dass die Spitze in diesem Jahr sehr nahe beisammen ist, mit dem glücklicheren Ende für den STV Marbach und seine 25 Turnerinnen und Turnern.

Eine Woche später, am 15. September durfte der STV Marbach an der St. Galler Turnshow im Athletik Zentrum vor einer tollen Kulisse ihr Schweizermeisterprogramm erneut vorführen. Ein würdiger Saisonabschluss für die Gymnastikgruppe vom STV Marbach.

 

Aktivriege mit neuem Vereinsrekord am STF in Biel

Der STV Marbach reiste dieses Jahr seit langem wieder einmal in die Ferne, um mit genau 50 Turnerinnen und Turner am Seeländischen Turnfest in Biel teilzunehmen. Die Reise ins Berner Seeland war ein voller Erfolg. Im Leichtathletik Einzelwettkampf resultierten 5 Podestplätze und auch im Vereinswettkampf konnte der STV Marbach mit einem neuen Vereinsrekord in der ersten Stärkeklasse überzeugen.

zu den Bildern

zur Rangliste Leichtathletik Einzel

zur Rangliste Vereinswettkampf Aktive

Aktivriege mit neuem Vereinsrekord am STF in Biel weiterlesen

Jeder 3. Podestplatz geht nach Marbach

Ein historischer Jugitag fand letzten Sonntag in Balgach (Organisator STV Berneck) statt. Die Marbacher Jugi präsentierte sich von der besten Seite und gewann 13 Podestplätze und mehrere Auszeichnungen. Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen. Wir sind stolz auf unsere Jugend!

Im 2019 findet der Jugitag am 19. Mai in Marbach statt – ein Heimspiel also für unsere Jugendriegler!

Hier geht es zur Rangliste vom Jugitag. 

 

KMV Grabs – 9. Juni 2018

Letzten Samstag fand in Grabs die Kantonale Meisterschaft im Vereinsturnen statt. Die Aktiven starteten in 7 Disziplinen und kämpften da jeweils zu sechst oder zu acht um den Kantonalmeistertitel. Leider hat es in keiner Disziplin ganz zu Oberst aufs Podest gereicht. Drei mal war man aber gewaltig nah dran:

  • Gymnastik Rasen: 2. Rang, Note Finaldurchgang 9.63. Der erste Rang ging an den TV Buchs (Gymnastik Kleinfeld), mit der Note 9.68. Es fehlten also nur gerade 0.05 Punkte auf den ersten Platz, den man aber auch unseren Freunden aus Buchs gönnen mag. 
  • Hochsprung: 2. Rang, Note 9.06. Auch hier fehlt nur 0.06 Punkte auf den erstplatzierten STV Balgach.
  • Fachtest Allround: 3. Rang, Note 10.70. Zwei Marbacher Teams lagen über der Maximalnote 10.0. Zwei Buchser Teams aber auch. Der Abstand auf die Siegermannschaft lag bei 0.38 Punkten. 

Ein weiterer (für uns unerwarteter, aber um so erfreulicher) Podestplatz gelang den 800 Meter Läufern:

  • 800 m Lauf: 3. Rang, Note 7.58

Die weiteren Resultate:

  • Gymnastik Bühne: 5. Rang, Note 9.16
  • Fachtest Allround: 4. Rang, Note 10.57 – 7. Rang, Note 9.60 – 11. Rang, Note 8.80 – 21. Rang, Note 6.69
  • Pendelstafette: 6. Rang, Note 9.38 – 13. Rang, Note 8.87
  • Weitsprung, 7. Rang, Note 9.08

Obwohl man einen ersehnten Kantonalmeistertitel verpasst hat dürfen sich die Turnerinnen und Turner über 4 Podestplätze freuen. Die Hauptprobe fürs Seeländische Turnfest in Biel ist also fast vollumfänglich geglückt. Herzliche Gratulation!

Hier gehts zur kompletten Rangliste.